Lösungen für Liquiditäts-Krisen 

Kann ein Unternehmen seine Verbindlichkeiten nicht mehr bezahlen, überwinden wir die Krise und vermeiden eine Insolvenz durch eine außergerichtliche Tilgungs-Vereinbarung. Da jede Liquiditäts-Krise eine Insolvenzgefahr auslöst, die gerichtliche Insolvenz aber mehr als 95% aller Fälle abwickelt und die Gläubiger weniger als 5% auf ihre Forderungen nach 3 – 4 Jahren erhalten, reduzieren wir dieses Risiko für alle Betroffenen durch einen außergerichtlichen Schuldenschnitt. 

  • Gläubiger können ihre Forderungen nicht mehr mit dem üblichen Inkassodruck durchsetzen, wenn der Schuldner nicht zahlen kann. Genau wie durch Lieferstopps beschleunigen sie damit lediglich den Weg in die Insolvenz und dort gehen die Gläubiger regelmäßig ‚leer aus‘, wobei auch Sicherheiten wertlos sein können. Die Gläubiger müssen also akzeptieren, dass sie zwar im Recht sind, aber zahlen kann eben nur, wer Geld hat.
  • Der Schuldner wiederum kann seine Probleme nicht durch Zahlungs-Versprechungen in der Hoffnung auf schnelle Besserung seiner Liquidität lösen, weil sein operatives Geschäft durch die Krise stark strapaziert ist und Insolvenzfristen drohen. Deshalb profitieren alle Betroffenen von einer Krisen-Kooperation.
  • Wir beweisen den Gläubigern, dass ihre Zugeständnisse unbedingt erforderlich sind, um das Unternehmen aus der Liquiditäts-Krise zu befreien und anderenfalls eine Insolvenz nicht mehr ausgeschlossen ist. Dazu analysieren wir auch die voraussichtliche Insolvenz-Quote, um das Risiko zu verdeutlichen. Die Ergebnisse untermauern wir durch Gutachten und Liquiditätspläne und präsentieren sie den Gläubigern in einer dokumentierten Entscheidungs-Vorlage.
  • Wir erstellen diese Entscheidungs-Vorlage als verantwortlicher Sanierer und machen sie zur Grundlage unserer Verhandlungen. Dadurch gewährleisten wir die Fairness der Sanierung, weil nur unbedingt notwendige Zugeständnisse gefordert werden, damit der Schuldner sein Unternehmen fortführen kann.

Damit ersetzt die Gläubiger-Gemeinschaft durch ihre Entscheidung auf Basis der von uns geprüften und dokumentierten Fakten ein sonstiges Sanierungs- oder Insolvenz-Verfahren. Da die Gläubiger an zukünftigen Geschäften mit dem Schuldner interessiert sind, werden sie den Sanierungs-Vorschlag kritisch prüfen, eine qualifizierte Entscheidung treffen und der unternehmerischen Vernunft zum Sieg verhelfen. 

Rufen Sie uns an unter 089 398297 und wir sprechen direkt über die Lösung Ihres Problems!