Die Vorteile eines Abfindungs-Vergleichs

 

  • Unser Verfahren ist geeignet für Unternehmen mit Umsätzen zwischen 0,5 und 5 Mio. € pro Jahr, auch mit erheblichen Zahlungs-Rückständen und eingeleiteten Vollstreckungen.
  • Da wir den Gläubigern gegenüber die Verpflichtung übernehmen, als verantwortlicher Vermittler nach rechtlichen Vorgaben tätig zu werden, haben wir die Glaubwürdigkeit, um weitreichende Zugeständnisse zu erreichen.
  • Deshalb stimmen die Gläubiger zunächst der sofortigen Stundung ihrer Forderungen für 6 – 8 Wochen zu, um einen Vergleich zu ermöglichen.
  • Das Unternehmen wird damit vollständig von Zahlungen auf die Alt-Lasten befreit, ist wieder zahlungsfähig und es gibt keine weiteren Inkasso-Maßnahmen der Gläubiger.
  • Bei einer GmbH wird dadurch die Insolvenz-Antragspflicht aufgehoben und damit werden auch die persönlichen Haftungs-Risiken beendet.
  • Langfristig werden die Alt-Lasten aus den zukünftigen Erträgen getilgt. Dazu ermöglichen wir dem Schuldner die Vor-Finanzierung der Abfindungs-Zahlung, die er dann in Monatsraten tilgen kann.
  • Damit vermeidet unser Verfahren eine Insolvenz zuverlässig. Sollte das ausnahmsweise nicht möglich sein bereiten wir das gerichtliche Verfahren vor und vermeiden damit den üblichen Insolvenzschaden.

Brauchen auch Sie unsere Lösung für Ihr Unternehmen, rufen Sie uns unverbindlich an und wir sagen Ihnen im 1. Gespräch, ob und wie wir Ihnen helfen können. Dazu benötigen wir nur 3 Informationen: Ihr Jahres-Umsatz, die Höhe der Verbindlichkeiten und die Anzahl der Gläubiger.